Das Heranwachsen der Kinder

Kinder sind ein Glück. Es wird durch die Mehrheit von Eltern einstimmig bestätigt. Mit Stolz in den Augen und mit einem Lächeln auf den Lippen beobachten sie, wie ihre Sprösslinge heranwachsen, wie sie die Welt erkunden und einen frischen Blick auf die Dinge haben, deren Existenz für die Erwachsenen schon lange her gleichgültig geworden ist.
Jedoch nicht in jedem Fall ist die Erziehung der Kinder und das Betrachten, wie glücklich sie heranwachsen, eine Idylle.


Steckdosen, über die Strom fließt;…

Steckdosen, über die Strom fließt; Schränke, in denen Haushaltsprodukte oder Chemikalien bewahrt werden; Schubladen mit scharfem Besteck; leicht zerbrechliche Gegenstände aus Glas oder Porzellan; Gardinen und Tischdecken sind in allen Familienhäusern vorhanden und haben magnetische Wirkung auf die Krabbelkinder, die alles anfassen wollen. Sie gehören keinesfalls in Kinderhände, weil sie großen Schaden anrichten können. Daher müssen sich die Eltern mit einem fest sitzenden Steckdosenschutz und mit einem Sicherheitsriegel aus stabilem Kunststoff rechtzeitig besorgen, um ein kindersicheres Haus zu schaffen.

http://www.danwoodfamily.de/die-dan-wood-family-idee.php

Foto: www.agruba.de

familienhäuser

Foto: www.kern-haus.de

Weiterhin sind Treppen und Abgänge entsprechend abzusichern…

Weiterhin sind Treppen und Abgänge entsprechend abzusichern. Hier reicht es, zu einer Gitterkonstruktion aus Holz zu greifen, die vor schmerzenden Knochen- oder Kopfbrüchen schützen wird.

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.